Der Chor von St. Vinzenz  

Unser Chor stellt sich vor

In Zusammenarbeit mit der Schule haben wir seit vielen Jahren eine Chorgruppe.
Es nehmen regelmäßig 20 Kinder und Jugendliche aus den verschiedenen Tagesstättengruppen teil.

Unsere Förderziele:

  • Singfreude und Singfähigkeit fördern
  • Körperwahrnehmung und körperliche Koordinationsfähigkeit steigern (Körperinstrumente ausprobieren usw.)
  • Atem,- Sprech- und Singübungen anbahnen und lernen
  • Liedtexte und Liedmelodien erfassen und vertiefen ,
  • Rhythmusgefühl entwickeln
  • Sicheres Auftreten bei besonderen Anlässen (Schulfeste, Gottesdienste)

Wir üben regelmäßig am Donnerstag um 13.45 Uhr bis 15.30 Uhr.

Unsere begleitenden Instrumente:

  • Herr Rupp an der Gitarre
  • Frau Hanus Gesang
  • Herr Fogl an der Gitarre und Ukulele
  • Herr Krauß an den Keybords

Die musikalischen Fähigkeiten werden dann in der Einzelförderung gezielt weiter geübt und vertieft. Zurzeit besuchen 18 Kinder und Jugendliche die musikalische Einzelförderung. Wir arbeiten mit Orff- und Percussionsinstrumenten, Zupfbrettern, Keybords und Blockflöten.


Der Chor beim Auftritt des Sommerfestes 2011 auf einer großen Wiese
Auftritt beim Sommerfest 2011 


 

 

 

 

 

 

 

 

Einen Bericht über den letzten Auftritt bei den Eichstätter Kulturtagen können Sie hier nachlesen.

 

 

 

 

Weitere Infos zum Thema »Heilpädagogische Tagesstätte an der Förderschule«