Erlebnispädagogische Angebote  

Gruppenübergreifendes Freizeitschwimmen

Spiele und Bewegung im Wasser werden jeden Freitagnachmittag von 13.30 bis 15.30 Uhr gruppenübergreifend in unserem Hallenbad angeboten. Bis zu 20 Kinder und Jugendliche können das Angebot nutzen. Dabei wird die Gruppe immer von einem Betreuer aus dem jeweiligen Gruppenteam begleitet.

Ziele:

  • Hinführung und Gewöhnung an das Element Wasser durch Spiel und Spaß
  • Individuelle Betreuung und Förderung
  • Motorische Bewegungsfähigkeiten- und fertigkeiten weiterentwickeln
  • Wahrnehmungsförderung
  • Soziale Kontakte zu anderen Kindern und Jugendlichen fördern

 

 

 

Ansprechpartner für das gruppenübergreifende Angebot im Schwimmbad ist Herr Franz Forstner. Als Sportbeauftragter leitet er dieses Projekt und führt die Aufsicht. Er steht den Gruppen beratend zur Seite wenn es um die Übungsauswahl geht oder um den Einsatz der verschiedenen Hilfsmittel- und Sportgeräte sowie weitere technische Angebote.

Weitere Infos zum Thema »Erlebnispädagogische Angebote«