Ferienfreizeit Sommer 2011  

Reitausflug der Gruppe 1/2c

"Trotz des schlechten Wetters ließen wir uns es nicht vermiesen,
dass Reiten zu genießen"

In der 2.Woche der Ferienfreizeit fuhren wir nach Oberdolling. Dort konnten die Schüler der Gruppe 1/2c alles rund um das Pferd lernen und dies zugleich mit allen Sinnen erfahren.

Alle Reiter mussten fleißig mithelfen, die Pferde zu putzen....

Paul strigelt eine weißes Pony
Tatjana strigelt ein hellbraunes Pony

 

... nach getaner Arbeit war es dann endlich soweit. Paul hatte sichtlich viel Spaß beim Reiten.

Paul reitet auf einem hellbraunen Pony. Eine Betreuerin hält es an der Leine fest. 

Auch Tatjana und Tobi erkundeten nicht nur alles rund um das Pferd herum, sondern auch wie es sich anfühlt auf einem Pferd zu sitzen und einige Runden zu reiten.

 

Tobi sitzt auf einem weißen Pony
Tatjana sitzt auf einem braunem Pony

 

 

 

Weitere Infos zum Thema »Sommer 2011«