Ferienfreizeit  

Hier können Sie sich das Ferienprogramm der Tagesstättengruppen B 3 und B 4 anschauen.

 

Ausflug Sommerrodelbahn Riedenburg

Unser erster Ausflug führte uns nach Riedenburg zur Sommerrodelbahn.
Alle, die dabei waren hatten hier einen Riesenspaß und genossen das Rodelerlebnis.
Im Anschluss ließen wir uns unser Picknick am nahegelegenen Agatha-See schmecken und kühlten uns noch unsere Füße im See, bevor der schöne Ausflugstag leider schon wieder zu Ende war.

 

 
Entspannen auf der Wiese
 
Picknick am See
 
Im Eiltempo geht es bergab.

 

Das macht Spaß! 
 
Übung macht den Meister!

 

 

Altmühltherme – Thermal- und Wellenbad Treuchtlingen

Da Regen angesagt war, unternahmen wir einen Ausflug ins Thermal- und Wellenbad nach Treuchtlingen.
Hier konnten wir uns durch den Strömungskanal treiben lassen, uns an den Sprudeldüsen aufhalten, den Wasserstrudel, die tolle Akustik und die Lichteffekte in der Grotte und das Thermalwasser genießen, das Wellenbad erkunden und die beiden Riesenrutschen erproben.
Die Zeit dort war viel zu schnell vorbei, hoffentlich kommen wir mal wieder.

 

Untertitel für das Bild
Untertitel für das Bild
Untertitel für das Bild

 

 

Erlebnis-Schifffahrt Brombachsee

Bei strahlendem Sonnenschein machten wir eine Schifffahrt auf dem großen Brombachsee.
Wir erkundeten die einzelnen Decks, erfreuten uns an der Aussicht auf den See und das glitzernde Wasser und ließen uns unsere Brotzeit schmecken.
Besonders toll fanden einige Schüler die Relaxliegen auf dem Schiff, die sofort erprobt werden mussten.
Leider war nach 1 ½ Stunden die Schiff-Fahrt zu Ende, aber im Anschluss gab es noch einen leckeren Imbiss bevor wir den Heimweg antraten.

Ausflug Rain am Lech

Unser Ausflugstag begann mit einer gemütlichen Brotzeitrunde bei strahlendem Sonnenschein. Wir besuchten anschließend den Zoo beim Dehner, die Schauanlagenund den Naturlehrgarten und wer wollte, konnte sich noch auf einem (nur heute vorhandenen) Bungee-Trampolin vergnügen. Zu Mittag gab es ein leckeres Essen, das allen gut schmeckte. Zum Abschluss gönnten wir uns noch ein Eis beim Italiener – leider hat uns bei m Eisschlecken keiner fotografiert.

Tiergarten Nürnberg

Unser letzter Ausflug zum Abschluss der Ferienfreizeit führte uns in den Nürnberger Tiergarten. Dort sahen wir uns die Präsentation der Seelöwen und Delfine an und beobachteten anschließend noch Delfine und Manatis (Seekühe) im „Blauen Salon“. Wir beobachteten noch verschiedene Tiere, am faszinierenden fanden alle die Äffchen, die auf den Bäumen kletterten und rumtollten und über einen Laufsteg spazierten. Zum Schluss gab es noch einen leckeren Imbiss und eine kleine Überraschung und ein ereignisreicher Tag war leider schon wieder zu Ende.


 

 

Weitere Infos zum Thema »Sommer 2012«