Ferienfreizeit Ostern 2011  

Freizeitpark in Bad Wörishofen

Am Montag den 18.04.2011 besuchte die Gruppe 1/2c einen Freizeitpark. Für jedes Kind war das passende Fahrgeschäft dabei. In der Wildwasserbahn wurden zwar alle etwas nass gespritzt, doch im Nu war die Kleidung wieder trocken. Auch die Achterbahn, Autoscooter fahren, Wildwasser- Rafting, das Luftkissen und vieles mehr ließ die Kinderherzen höher schlagen.

Ein Junge sitzt ganz oben auf einer rießigen Rutsche
Gustav wollte hoch hinaus

Ein Betreuer tobt mit einem Kind auf einem großen Hüpfkissen
Das Hüpfkissen war für Groß und Klein eine Attraktion


Tatjana sitzt zwischen 2 Betreuern in der Attraktion "Freier Fall"
Tatjana, die Tapfere

 

Zugfahrt nach Neuburg a.d. Donau

Ein besonderes Highlight für alle Kinder war die Zugfahrt nach Neuburg a.d. Donau. Dort angekommen, machte die Gruppe einen Spaziergang entlang der Donau, um die Natur zu erkunden und die Kälte des Wassers mit den Fingern zu testen. Des Weiteren besichtigten sie den Ostermarkt und ließen sich ein leckeres Eis in der Sonne schmecken.

2 Betreuer und 4 Kinder machen auf einem Bootssteg eine Pause
Ein sonniger Tag an der Donau

Paul liegt auf dem Bootssteg und schaut in die Kamera
Paul, das Model 


Ausflug zum Reiterhof

Die Vorstellung von Reiten, Striegeln & Beobachten von Pferden erfüllte sich bei allen Kindern voll und ganz. Die Kinder konnten mit allen Sinnen die Pferde wahrnehmen, z.B. Pferd fühlen, tasten, riechen, hören. Der Ausflug nach Rennertshofen endete schließlich mit einer Wasserschlacht, bei der alle riesig Spaß hatten.

Dominik steht mit einem Stock in der Hand auf einem Feldweg
Dominik erkundet die Natur
Ein kleiner Junge sortiert das Stroh mit einer großen Mistgabel
Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!

 

Ein Junge sitzt auf einem Pferd und wird an jeder Hand von einer Betreuerin gehalten
Auf dem Rücken der Pferde, liegt das Glück der Erde!
Ein Mädchen steht ca. 2 m von einem Pferd entfernt und hält es an der Leine
Etwas Sicherheitsabstand schadet nie...