Ferienfreizeit Sommer  

Die Berufsschulstufe in Aktion

Die Ferienfreizeitgruppe Berufsschulstufe unternahm einen Ausflug zum Dehner nach Rain am Lech. Wir erkundeten den Naturlehrgarten, beobachteten Frösche, Pfaue, Fische, Flamingos und hörten uns das gläserne Glockenspiel an. Als das Wetter schlechter wurde, machten wir das Bällebad unsicher und besuchten die Tiere im "Dehner Zoo". Zum Abschluss aßen wir unsere Brotzeit und als Nachspeise gab es leckere Eispralinen.

 

5 Flamingos stehen auf einer grünen Wiese
4 Kinder und 2 Betreuer liegen inmitten bunter Bälle, ein Betreuer trägt eine Clownsnase.
Ein buntes Blumenbeet erinnert an die Form ein Schmetterlings

 

Wenn wir nicht unterwegs waren, nutzten wir eifrig die Möglichkeiten in unserer Einrichtung.

Wir hatten viel Spaß und Bewegungsfreude im Bad, auf der Hüpfburg und im Snoezelenraum haben wir uns mit dem Lichtwasserfall beschäftigt.

 

2 Kinder hüfen auf der gelben Hüpfburg und ein paar Kinder ruhen sich am Rand aus
Ein Kinder berüht den Lichtwasserfall. Er ist nur sein Kopf von hinten zu sehen

 

Ein weiterer Höhepunkt der Ferienfreizeit war der Funpark in Dasing. Als das Wetter uns einen Strich durch die Schönwetter-Ausflugsplanung gemacht hat, besuchten den Erlebnispark. Da war für jeden etwas dabei, um sich zu beschäftigen und zum Schluss gab es ein leckeres Essen, das sich jeder nach seinen Vorlieben aussuchen durfte.

 

Ein Mädchen springt auf einem großen Trampolin, das mit gelben und roten Matten ausgelegt ist
Kinder spielen an einem bunten Airhockeytisch.
Ein Mädchen rutscht eine große gelbe Rutsche herunter

 

 

Ein Kind klettert einen doppelt so großen Berg hinauf
Ein blondes Mädchen sitzt auf einem großen Kreisel

 

 

Weitere Infos zum Thema »Sommer 2011«